LOADING

Dom zu Pisa

Domplatz

ORT
Pisa

Die Universitätsstadt Pisa ist berühmt wegen ihres freistehenden schiefen Glockenturms. Der prachtvolle Dom wurde im 11. Jhdt. errichtet. Besondere Beachtung verdient das Baptisterium, die weltgrößte Taufkirche.
Der Camposanto Monumentale bildet den nördlichen Abschluss der Piazza dei Miracoli. Hierbei handelt es sich um eine ummauerte Friedhofsanlage.

DATUM
Oktober 2017

KAMERA
Canon 5D Mark III

Glockenturm

BESCHREIBUNG
Der schiefe Glockenturm

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 24-105mm f/4L IS; BRENNWEITE: 47mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/500; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Turmansicht

BESCHREIBUNG
Marmorfassade Glockenturm

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 24-105mm f/4L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/500; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Baptisterium Taufkirche

BESCHREIBUNG
Taufkirche

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 24-105mm f/4L IS; BRENNWEITE: 40mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/500; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Marmorfassade Dom

BESCHREIBUNG
Eingang Fassade Dom

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 24-105mm f/4L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/250; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Piazza dei Miracoli

BESCHREIBUNG
Piazza dei Miracoli

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 24-105mm f/4L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/500; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100