LOADING

Saint Hippolyte – Bonnay

abgebrochen

ORT
Saint-Hippolyte, Bonnay, Frankreich

Saint-Hippolyte war ein Priorat von Cluny. Die ursprüngliche romanische Kirche des frühen 12. Jahrhunderts war dreischiffig. Im 15. und 16. Jhdt. begann der Niedergang der Anlage. Im 18. Jhdt. wurde das Kirchenschiff endgültig zerstört. 1923 erklärte man die Kirche als historisches Denkmal. Sie wurde zwischen 1975 und 2005 restauriert. Gegenwärtig kümmert sich der Erneuerungsverein von Saint-Hippolyte für die Erhaltung des Denkmals.

DATUM
31.07.2017

KAMERA
Canon 5D Mark III

Seitenansicht

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/250; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Chor

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/100; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Kirchenschiff

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/250; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Rückseite

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/1600; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

abgebrochen

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 24mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/60; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100