LOADING

Siena

sienesische Wölfin

ORT
Siena

Siena als Unesco Weltkulturerbe gilt mit als gotisches Gesamtkunstwerk. Die in im Zentrum gelegene Stadt mit seinen ca. 54.000 Einwohnern war einst ein Stadtstaat, welcher in Konkurrenz zu dem 50 km nördlich gelegenen Florenz stand. Markantes Erscheinungsbild der Stadt ist der Dom – Cattedrale di Santa Maria Assunta – am höchsten Punkt der auf einem Hügel errichteten Altstadt. Dieser gilt als eine der schönsten Kirchen und als bedeutendstes Beispiel gotischer Architektur in Italien. Das jetzige Bauwerk war ursprünglich nur als Seitenschiff eines viel grösseren Kirchenbaus geplant. Aber eine verheerende Pest, die 70% der Bevölkerung der Stadt dahinraffte, wie auch statische Probleme verhinderten die Vollendung des ursprünglich geplanten Gotteshauses. Teile der Außenmauer lassen die geplanten Ausmasse des Gesamtbauwerkes erahnen.

DATUM
Mai 2018

KAMERA
Canon 5D Mark III

San Domenico

BESCHREIBUNG
Basilica di San Domenico – die Kirche des Bettelordens der Dominikaner liegt gegenüber der Cattedrale di Santa Maria Assunta getrennt durch das Fontebranda-Tal. Das markante Backsteingebäude beeindruckt durch seine Größe. Bränden und Plünderungen zogen die Kirche im laufe der Jahrhunderte in Mitleidenschaft.

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 70-200mm f/4L IS; BRENNWEITE: 70mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/200; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Gasse Fontebranda

BESCHREIBUNG
Gasse Fontebranda

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 70-200mm f/4L IS; BRENNWEITE: 70mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/200; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Turm und Kuppel Cattedrale di Santa Maria Assunta

BESCHREIBUNG
Turm und Kuppel der Cattedrale di Santa Maria Assunta

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 70-200mm f/4L IS; BRENNWEITE: 70mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/200; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Cattedrale di Santa Maria Assunta

BESCHREIBUNG
Cattedrale di Santa Maria Assunta mit dunkelgrünem und weissem Marmor verblendeten Fassade

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Sigma 20mm f/1.4 Art; BRENNWEITE: 20mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/200; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

sienesische Wölfin

BESCHREIBUNG
Sienesische Wölfin – der Legende nach gründeten Senio und Ascanio die Stadt, nachdem sie aus Rom flohen, weil ihr Vater Romulus von seinem Bruder Remus getötet worden war. Ihr Wappen war schwarz und weiss, wie die Pferde mit denen sie geflohen waren und dem Abbild einer Wölfin als Erinnerung an die Stadt Rom.

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon 70-200mm f/4L IS; BRENNWEITE: 200mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/200; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100