LOADING

Ehemalige Benediktinerabtei Cluny, Frankreich

Kreuzgang

ORT
Cluny, Frankreich

Cluny ist eine kleine Stadt im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté am Fluss Grosne. Bekannt ist Cluny durch die ehemalige Benediktinerabtei. Diese bildete im Mittelalter ein geistiges Zentrum der Christenheit. Die Kirche war zeitweise der grösste Sakralbau der Christenheit. Im Zusammenhang mit der französischen Revolution wurde das Kloster aufgehoben und ein grossteil der Kirche abgerissen und als Steinbruch verwendet. Heute existieren mit ca 10% der Anlage nur noch Fragmente. Mit der Zerstörung gingen wertvolle Kulturgüter und Aufzeichnungen unwiederbringlich verloren.

DATUM
02.08.2017

KAMERA
Canon 5D Mark III

Kreuzgang

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 47mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/125; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

ehemalige Benediktinerabtei

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Sigma EF 20mm f/1.4 Art; BRENNWEITE: 20mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/30; BLENDENZAHL (Av): 4.0; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Kloster

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Sigma EF 20mm f/1.4 Art; BRENNWEITE: 20mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/640; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100

Kreuzgang

AUFNAHMEDATEN
OBJEKTIV: Canon EF 24-105 mm f/4.0L IS; BRENNWEITE: 47mm; VERSCHLUSSZEIT (Tv): 1/125; BLENDENZAHL (Av): 5.6; FILMEMPFINDLICHKEIT (ISO): 100